HYAcorp MLF 2 1x10.0ml

1x10,0 ml
114,19 €
  • 81645898
  • 1x10,0 ml
  • Bioscience GmbH
  • 1.141,90 € pro 100.0 ml
  • Beschreibung

HYAcorp MLF 2 (1x10.0ml)

Inhalt: Hyaluronsäure, 1 Fertigspritze mit 10,0 ml

HYAcorp MLF 2 ist ein resorbierbares Haut-Implantationsgerät mit hoher Naturbelassenheit. Es handelt sich dabei um ein medizinisches Gerät, das nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt ist und aus Hyaluronsäure nicht-tierischen Ursprungs hergestellt wird.

Die spezielle Zusammensetzung von HYAcorp MLF 2 bietet dem Anwender maximale Volumenergebnisse bei der Konturierung des Körpers.

HYAcorp MLF 2 ist das Resultat einer vielseitigen und innovativen Technologie zur Formung von Körperpartien, zur Narbenkorrektur sowie zur Behandlung dellenförmiger Defekte, z.B. nach einer Fettabsaugung.

Die meisten Menschen wünschen sich, bestimmte Aspekte ihres Aussehens verbessern zu können. Manche möchte gerne wieder selbstbewusst ein eng anliegendes Top tragen, unansehnliche Narben verschwinden lassen oder sich einfach wohler im eigenen Körper fühlen. HYAcorp MLF 2 macht all dies möglich – auf in der Regel gut verträgliche Weise mit natürlich wirkendem Ergebnis.

Formen und verschönern Sie Ihren Körper

HYAcorp MLF 2 dient der Wiederherstellung von Volumen und der Konturierung des Körpers. Dabei können Sie Körperpartien nach Ihren Wünschen auffüllen und betonen.

Hier nur einige Bereiche, die mit HYAcorp MLF 2 behandelt werden können:

  • Brust – Aufbau ohne permanente Implantate

  • Gesäß – Aufbau und Formung ohne permanente Implantate

  • Waden – Formung ohne permanente Implantate

  • Volumendefekte nach Fettabsaugung / dellenförmige Defekte

Zusammensetzung:

1 ml HYAcorp MLF 2 enthält:

  • Hyaluronsäure 2.0mg

  • Quervernetzte Hyaluronsäure 20.0mg

  • Natriumchlorid 6.9mg

  • Wasser für Injektionszwecke Mittlere Abweichung 1.0ml

Verpackungseinheit 1 Fertigspritze mit 10,0 ml.

(Produktabbildung kann abweichen.)

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

(Produktabbildung kann abweichen.)

Die durchschnittliche Lebensdauer hängt von verschiedenen Faktoren ab: Hauttyp, Schweregrad der zu behandelnden Falten, Injektionsart und -menge.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Nach gängiger deutscher Rechtsprechung unterliegen Faltenunterspritzung und Lippenaugmentation mit injizierbaren Implantaten dem Heilpraktikergesetz HP.

 

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7